Zur Querdenken-Demo

Nach der vergangenen Demonstration müssen wir in die Auseinandersetzung gehen. Wir diskutieren darüber, ob wir Schulen offen halten können, Menschen verlieren ihre Existenzen in der Gastronomie und in der Kultur. Wir reden über die Situation in Pflegeheimen. Und dann haben wir Tausende, denen das offensichtlich schnuppe ist. Und dafür habe ich kein Verständnis.