Zu Besuch bei IAV in Charlottenburg

Mitten in Charlottenburg arbeiten bei IAV – automotive engineering über 1.900 Menschen an Automobilkonzepten für die Zukunft. Mit dem DGB Vorsitzenden Reiner Hoffmann habe ich gemeinsam das Unternehmen besucht und konnte mich von Konzepten für autonomes Fahren und E-Mobilität überzeugen und einen in Europa einzigartigen Höhenklimarolle-Prüfstand besichtigen. Als Wissenschaftssenator freut mich besonders die enge Zusammenarbeit mit der TU. Übrigens 1983 startete IAV als TU-Ausgründung. Heute arbeiten weltweit 8.000 Menschen für das Unternehmen.