Positionen

Zur Person

Hissung der Regenbogenflagge

Die Corona-Pandemie hat vieles verändert, auch die wichtigen Veranstaltungen zur Pride Week. Gerade, weil wir in diesem Jahr den großen CSD und andere Veranstaltungen wie das Lesbisch-Schwule Stadtfest nicht wie gewohnt feiern können, müssen wir auf anderen Wegen zeigen, dass Diversität, Offenheit und Gleichberechtigung untrennbar zu Berlin gehören. Die Stadt der Freiheit ist die Metropole der Vielfalt. Als wichtiges öffentliches Zeichen haben wir deswegen die Regenbogenfahne vor dem Roten Rathaus gehisst.