Michael Müller schlägt eine Privatisierungsbremse vor, um öffentliches Eigentum wie zum Beispiel die landeseigenen Unternehmen oder Wohnungen dauerhaft zu sichern. Wichtige Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge wie Wohnen, Wasserversorgung oder Gesundheit sollen zukünftig nicht mehr privatisiert werden können....